HomeReisen 〉 SKITREKKING

SKITREKKING

Backcoutry Skiing von Hütte zu Hütte

Backcountry Ski Trekking im Hochland Norwegens. Ein intensives Wintererlebnis in unendlichen Weiten. Skitourengehen auf klassischen Holzski, von Hütte zu Hütte. Das ist Skitrekking, eine faire Begegnung mit der nordischen Winterwelt.

Das Forollhogna Hochland ist eine riesige Bergtundra in der Mitte Norwegens. Die Norweger nennen den Landstrich ‘die freundlichen Berge’, denn die Hänge sind sanft und schützende Täler jederzeit nah. Weit verstreut liegen einzelne Jagdhütten, die als Unterkünfte zugänglich sind. Ein ideales Gebiet zum weiträumigen Skitrekking von Hütte zu Hütte, und um die Wildnis des hohen Nordens in ihrer winterlichen Pracht zu erleben.

Bei diesem Backcountry Ski Trekking benutzen wir traditionelle ‚Fjellski‘ aus Holz, so wie schon die Urbewohner Skandinaviens und später Pilger und Reisende. Ihr gutmütiges Fahrverhalten lädt zum Umherstreifen ein. Beim Tourengehen von Hütte zu Hütte ziehen wir unsere Spur achtsam ins Gelände. Wenn wir gelegentlich Fährten wilder Rentiere, Vielfraße und Polarfüchse kreuzen, spüren wir den Geschichten nach, die sie im Schnee hinterlassen haben. Aufmerksam beobachten wir Schnee, Wind und Wetter und wählen unseren Weg im Fluss der Naturgewalten, ob sie sich uns von ihrer freundlichen oder fordernden Seite zeigen. Wir lernen mit der Landschaft eins zu werden und uns mit ihr zu verbinden. Aus der respektvollen Haltung entstehen tiefe Naturerfahrungen, die dieses Winterabenteuer prägen.

Die Jagdhütten, in denen wir während der Skitour unterkommen, begrenzen die Gruppe auf 5 Personen. Bei Kerzenschein am knisternden Holzfeuer kochen und genießen wir unsere Abendessen und teilen unsere Eindrücke miteinander. Gelegentlich bleiben wir zwei Nächte am gleichen Ort, um abzuwettern oder besondere Aktivitäten wie Gipfeltouren und intensives Spurenlesen zu ermöglichen. Bei Bedarf, oder wenn wir uns aus freien Stücken dafür entscheiden, können wir für eine Nacht im Schnee biwakieren, funkelnde Sterne und vielleicht Polarlichter bewundern.

Backcountry Ski Trekking Tour On Wooden Skis

DETAILINFOS – SKITREKKING

Programm

Das 11-tägige Skitrekking beginnt und endet am Bahnhof Tolga, Norwegen.

Am Anreisetag treffen wir uns nachmittags in Tolga. Ein Taxitransfer bringt uns zur ersten Unterkunftshütte. Hier verbringen wir die ersten zwei Nächte. Einführung ins Skitourengehen auf traditionellen Fjellski und erste Skitour in der Umgebung der Hütte.

Am folgenden Tag brechen wir zu unserer Grand Tour durch’s Forollhogna Hochland auf. Wir haben volle 8 Tage dafür zur Verfügung.

Schließlich kehren wir zur Ausgangshütte für eine letzte gemeinsame Übernachtung zurück. Am Abreisetag bringt uns ein Fahrtransfer morgens zurück nach Tolga.

Reisebeginn und -ende sind auf die Fahrzeiten der Züge von/nach Tolga abgestimmt.

Änderungen vorbehalten.

Infos zur ANREISE.

Reiseprofil

Das Skitrekking eignet sich für erwachsene Skiläufer mit Vorkenntnissen. Die Touren verlaufen im ungespurten, sanften Gelände meist oberhalb der Baumgrenze. Die Etappen sind 10-20 km lang mit bis zu 500 m Höhenunterschied. Anfänglich rund 18 kg Rucksackgewicht.

  • 1 Tages-Skitour ohne Gepäck zum Eingewöhnen
  • 8 Ski-Etappen mit Rucksack

Beim Skitrekking sind wir gegenseitig aufeinander angewiesen. Deine aktive Mitwirkung ist erforderlich.

Du möchtest:

  • den nordischen Winter intensiv erleben
  • ausgiebig Skitourengehen auf traditionellen Fjellski
  • vieleicht im Schnee biwakieren
  • dich mit der Natur verbinden

Leistungen

  • Kleine Gruppe mit 2-4 Teilnehmern
  • Erfahrene und ortskundige Leitung durch Thoralf Rumswinkel
  • Sondererlaubnis für den Nationalpark
  • Programm wie beschrieben
  • 3 Übernachtungen in Hütte
    (Strom, kein fließend Wasser)
  • 7 Übernachtungen in Jagdhütten
    (ohne Strom und fließend Wasser)
  • Biwak-Übernachtung (optional)
  • Bahnhofstransfers am An- und Abreisetag
  • Set Holzski mit Kabelzugbindung, Stöcken und Skiwachs
    (Eigene Fjellski können mitgebracht werden.)
  • Ein Teil der Verpflegung
  • Biwak-Ausrüstung
  • Erste-Hilfe-, Sicherheitsausrüstung

Zusatzleistungen

  • Lebensmittelpaket zur Vollverpflegung (115,- €)

Termin

SKITREKKING

23. März – 2. April 2020

Preis

1.575,- €

Jetzt buchen
Skitourengehen auf klassischen Holzski (Bild)