HomeKontakt 〉 Teilnahmebedingungen

TEILNAHMEBEDINGUNGEN

Allgemeines

Die Kurse und Reisen von change WILD! finden unter freiem Himmel, eventuell bei unbehaglicher Witterung und Dunkelheit, in variiertem und teils schwierigem Gelände, inmitten aller Naturwesen und in der Gemeinschaft der Teilnehmer statt. Als Teilnehmer bist du bereit, dich darauf einzulassen.

Deine körperliche und geistige Verfassung lässt zu, dass du an dem gewählten Programm teilnimmst, ebenso die von teilnehmenden Kindern und Jugendlichen, die unter deiner Obhut stehen. Du verfügst (ihr verfügt) über für das Programm geeignete Ausrüstung. Unzureichende Verfassung oder Ausrüstung können zum Ausschluss von der Teilnahme führen, falls sie deine (eure) Sicherheit, die Sicherheit und das Wohlbefinden Dritter oder den Programmverlauf gefährden.

Als Teilnehmer behältst du die vollständige Verantwortung für dich selbst (und gegebenenfalls Kinder und Jugendliche, die unter deiner Obhut stehen) über den gesamten Programmverlauf hinweg.

Du beachtest die Anweisungen zu deiner Sicherheit und der Sicherheit Dritter während des gesamten Programmverlaufs.

Ich arbeite aktiv daran, Sicherheit und Wohlbefinden aller Teilnehmer zu gewährleisten. Ich kann gleichwohl keine Garantie für Ereignisse geben, die außerhalb meiner Kontrolle und meines Einflusses liegen. Der Programmverlauf kann aufgrund unvorhersehbarer Ereignisse geändert werden.

Selbstverständlich übernehme ich die Haftung für mögliche Schäden, die in die Verantwortung von change WILD! fallen, und bin entsprechend versichert. Es liegt in deiner Verantwortung als Teilnehmer, eine eigene Reise- und Unfallversicherung abzuschließen.

Falls besondere Belange bei Ernährung, Übernachtung, Aktivitäten oder in Notfällen zu berücksichtigen sind, weist du darauf bereits in der Anfrage hin. Erfahre ich erst zu einem späteren Zeitpunkt davon, kann ich sie möglicherweise nicht berücksichtigen.

Der Konsum von Alkohol und Rauschmitteln ist nicht erwünscht.

VIRTUAL TRIBE Online Mentoring-Gruppe

Teilnahme
Für die technischen Voraussetzungen zur Teilnahme bist du selbst verantwortlich: Computer oder Smartphone mit stabiler Internetverbindung, passender Software zum Senden und Empfangen von e-mails, Schreiben und Lesen von Online-Dokumenten und zur Teilnahme an online-meetings auf der Platform ‘zoom.us’. Kosten für Telefon- oder Datennutzung trägst du selbst.

Die Teilnahme an der Mentoring-Gruppe stützt sich auf gegenseitiges Vertrauen und auf Vertraulichkeit. Als Gruppenmitglied achtest du darauf, dass das in der Gruppe gesprochene Wort vertraulich und im Kreis der Gruppe bleibt. Schriftliche Dokumente, Audio- und Video-Aufzeichnungen, die dir durch die Teilnahme zugänglich sind, sind ebenfalls ausschliesslich für den persönlichen Gebrauch und den der Gruppe bestimmt.

Für die selbständigen Aufenthalte in freier Natur im Rahmen der Online Mentoring-Gruppe gelten die unter ‘Allgemeines’ aufgeführten Bedingungen sinngemäß.

Buchung und Bezahlung
Um die Virtual Tribe kennenzulernen, kannst du an vier aufeinanderfolgenden Treffen kostenfrei und ohne Buchung teilnehmen.

Für deine weitere Teilnahme buchst du ein fortlaufendes Abonnement. Du kannst zwischen den Zahlungsoptionen ‘Festpreis’ und ‘Bezahlen, was sich richtig anfühlt’ wählen:

  • Festpreis: Du bezahlst monatlich den Betrag, den wir zur Deckung unserer Kosten veranschlagt haben. Dazu gibst du bei der Buchung ‘Festpreis’ an.
  • Bezahlen, was sich richtig anfühlt: Du bezahlst monatlich einen Betrag nach deinem Ermessen. Dazu gibst du bei der Buchung ‘Wahlpreis’ und den von dir gewählten Monatsbeitrag an.

Du meldest dich über das online-Formular ‘VIRTUAL TRIBE BUCHEN‘ an und erhältst umgehend eine Kopie deiner Anmeldung an deine E-Mail-Adresse. In einer weiteren E-Mail bestätige ich dir die Buchung und sende dir eine erste Rechnung, anteilig für die verbleibenden Treffen des betreffenden Monats. Sobald die erste Rechnung bezahlt ist, wird dein Zugang zu den Treffen der Gruppe freigeschaltet.

Nach Ablauf der Kennenlern-Phase kannst du nur an der Gruppe teilnehmen, wenn die aktuelle Monatsrechnung in vollem Umfang bezahlt ist. Die Monatsrechnungen erhältst du automatisch vor Monatsbeginn.

Kündigung, Ausschluss, Absage und Erstattung
Du kannst deine Teilnahme an der Online Mentoring-Gruppe jederzeit kündigen. Bereits bezahlte Rechnungen werden nicht erstattet.

Wenn du gegen die Vertraulichkeitsregeln verstösst, kannst du von der Teilnahme an der Online Mentoring-Gruppe ausgeschlossen werden. Ein Ausschluss begründet keinen Erstattungsanspruch.

change WILD! kann die Gruppe aufgrund unvorhersehbarer Ereignisse oder zu geringer Teilnehmerzahl absagen. Bei Absage während eines laufenden Monats erhältst du deinen Montatsbeitrag anteilig zurück.

PERSÖNLICHKEITSTRAINING Individuelles Naturmentoring

Teilnahme
Für die technischen Voraussetzungen zur Teilnahme bist du selbst verantwortlich: Computer mit Internetverbindung und passender Software zum Senden und Empfangen von e-mails, zum Schreiben und Lesen von Office-Dokumenten und zum Scannen von Papieren. Kosten für Telefon- oder Datennutzung trägst du selbst.

Für die selbständigen Aufenthalte in freier Natur im Rahmen der Online Mentoring-Gruppe gelten die unter ‘Kurse und Reisen’ aufgeführten Bedingungen sinngemäß.

Buchung und Bezahlung
Du meldest dich über das online-Formular ‘PERSÖNLICHKEITSTRAINING BUCHEN‘ zum Naturmentoring an und erhältst umgehend eine Kopie deiner Anmeldung an deine E-Mail-Adresse. In einer weiteren E-Mail bestätige ich dir die Buchung und sende dir alle weiteren Informationen und die Rechnung zu.

Das Naturmentoring beginnt mit der vollständigen Bezahlung der Rechnung. Deine Buchung verfällt, wenn nicht der vollständige Rechnungsbetrag bis 30 Tage nach Buchungsbestätigung eingegangen ist.

Abbruch und Erstattung
Du kannst dein Naturmentoring jederzeit abbrechen. Bereits bezahlte Rechnungen werden nicht erstattet.

change WILD! kann ein laufendes Naturmentoring aufgrund unvorhersehbarer Ereignisse abbrechen. In diesem Fall erhältst du den Rechnungsbetrag anteilig für die verbleibenden Leistungen zurück.

Plätze in Kursen und Reisen

Teilnahme
Für deine Teilnahme an Kursen oder Reisen gelten die unter ‘Allgemeines’ aufgeführten Bedingungen.

Buchung und Bezahlung
Du meldest dich über das online-Formular ‘HIER BUCHEN‘ zu dem gewünschten Programm an und erhältst umgehend eine Kopie deiner Anmeldung an deine E-Mail-Adresse. In einer weiteren E-Mail bestätige ich dir die Buchung und sende dir alle weiteren Informationen zum betreffenden Programm und den Zahlungsmodalitäten.

Dein Platz ist dir reserviert, sobald du die Anzahlung in Höhe von 10% des Programmpreises, aufgerundet auf volle 10,- € / 100,- nok, überwiesen hast.

Den verbleibenden Rechnungsbetrag bezahlst du bis 30 Tage vor Kurs- bzw. Reisebeginn. Bei späterer Anmeldung bezahlst du den vollständigen Rechnungsbetrag umgehend. Die Teilnahme ist nur möglich, wenn der Rechnungsbetrag in vollem Umfang bezahlt ist.

Rücktritt, Absage, Abbruch Ausschluss und Erstattung
Du kannst von der Teilnahme bis 30 Tage vor Kurs- oder Reisebeginn zurücktreten. In diesem Fall erhältst du den Rechnungsbetrag abzüglich der Anzahlung umgehend zurück.

Trittst du von der Teilnahme bis 15 Tage vor Kurs- oder Reisebeginn zurück, bekommst du 50% des Rechnungsbetrages erstattet, sofern sich kein Ersatzteilnehmer findet.

Trittst du noch später zurück, wird der Rechnungsbetrag nicht erstattet, sofern sich kein Ersatzteilnehmer findet.

change WILD! kann Programme aufgrund unvorhersehbarer Ereignisse oder zu geringer Teilnehmerzahl absagen. In diesem Fall erhältst du den vollen Rechnungsbetrag zurück. Bei Abbruch aufgrund unvorhersehbarer Ereignisse nach Programmbeginn wird der Rechnungsbetrag anteilig und unter Anrechnung der angefallenen Kosten erstattet.

Du kannst wegen Gefährdung der eigenen Sicherheit, der Sicherheit und des Wohlbefindens Dritter oder des Programmverlaufs vom Programm ausgeschlossen werden, wenn du die Gründe (unzureichende Verfassung oder Ausrüstung) selbst zu verantworten hast. Kinder oder Jugendliche, die unter deiner Obhut stehen, sind hierin eingeschlossen. Ein solcher Ausschluss begründet keinen Erstattungsanspruch.

COVID-19 – Erleichterte Bedingungen bei Rücktritt, Absage, Abbruch, Ausschluss und Erstattung von Einzelplätzen

change WILD! übernimmt gern seinen Teil der finanziellen Risiken von Buchungen, die sich aus der Unwägbarkeit von Maßnahmen zum Schutz vor COVID-19 ergeben.

Solltest du deine Buchung wegen solcher Maßnahmen zurückziehen müssen, erhältst du den Rechnungsbetrag unabhängig vom Zeitpunkt des Rücktritts – also bis Kurs- oder Reisebeginn – zurück, abzüglich der bis dahin entstandenen Kosten.

Sollte change WILD! einen Kurs oder eine Reise wegen solcher Maßnahmen absagen oder abbrechen müssen, gelten die Bedingungen für Absage oder Abbruch wegen unvorhersehbarer Ereignisse. Das heißt, der Rechnungsbetrag wird bei Absage vollständig bzw. bei Abbruch anteilig erstattet.

Solltest du einen Kurs oder eine Reise aufgrund einer Erkrankung an COVID-19 bzw. dem begründeten Verdacht darauf abbrechen oder davon ausgeschlossen werden müssen, begründet das keinen Anspruch auf Erstattung. Zur Abdeckung der Risiken einer Erkrankung an COVID-19 empfehle ich den Abschluss einer passenden Reiseversicherung.

Im blog informiere ich fortlaufend über Änderungen der Corona-Lage:

Bleib gesund!

Komplette Gruppen

Teilnahme
Die unter ‘Allgemeines’ aufgeführten Bedingungen gelten für alle Teilnehmer an Kursen oder Reisen. Sie gelten sinngemäss auch für selbständige Aufenthalte in der Natur im Rahmen von Gruppenmentorings.

Buchung und Bezahlung
Programme für komplette Gruppen können nur nach vorheriger Absprache gebucht werden. Als verantwortlicher Ansprechpartner buchst du das vereinbarte Programm – Gruppenmentoring, Kurs oder Tour – über das Formular ‘GRUPPENTERMINE BUCHEN‘, sobald du die vereinbarte Mindestzahl an Teilnehmern versammelt hast. Du erhältst umgehend eine Kopie der Buchung an deine E-Mail-Adresse. In einer weiteren E-Mail bestätige ich die Buchung und sende dir alle weiteren Informationen über das Programm und die Zahlungsmodalitäten zu.

Der Termin ist gesichert, sobald du die Anzahlung von 10% des vollen Gruppenpreises, aufgerundet auf runde 100,- € / 1 000,- nok, überwiesen hast.

Wenn später weitere Teilnehmer hinzukommen oder wenn einzelne Teilnehmer zurücktreten, kannst du deren Plätze in einem Nachtrag über das gleiche Formular dazubuchen oder stornieren. Bei Änderungen weniger als vier Wochen vor Veranstaltungsbeginn nimm bitte vor der Buchung Kontakt mit mir auf.

Den verbleibenden Rechnungsbetrag bezahlst du bis 30 Tage vor Programmbeginn. Bei späterer Buchung bezahlst du den betreffenden Rechnungsbetrag umgehend. Das Programm kann nur durchgeführt werden, wenn der Rechnungsbetrag in vollem Umfang bezahlt ist.

Rücktritt, Absage, Abbruch, Ausschluss und Erstattung
Du kannst die Gruppenbuchung ohne weiteres bis 90 Tage vor Programmbeginn stornieren. In diesem Fall erhältst du den Rechnungsbetrag abzüglich der Anzahlung umgehend zurück.

Wenn du die Gruppenbuchung bis 45 Tage vor Programmbeginn stornierst, erhältst du 50 % des Rechnungsbetrags zurück, sofern sich keine Ersatzgruppe findet.

Wenn du noch später stornierst, wird der Rechnungsbetrag nicht erstattet, sofern sich keine Ersatzgruppe findet.

Diese Erstattungsregeln gelten für den Rücktritt einer ganzen Gruppe. Stornierungen einzelner Teilnehmer werden vollständig erstattet, sofern nicht die Mindestteilnehmerzahl unterschritten wird.

change WILD! kann Programme aufgrund unvorhersehbarer Ereignisse absagen. In diesem Fall erhältst du den vollen Rechnungsbetrag zurück. Falls ein bereits begonnenes Programm aufgrund unvorhergesehener Umstände abgebrochen werden muss, erstatte ich den Anteil des Rechnungsbetrag proportional zu den zum Zeitpunkt des Abbruchs noch nicht erbrachten Leistungen und den entstandenen Kosten zurück.

Teilnehmer der Gruppe können wegen Gefährdung der eigenen Sicherheit, der Sicherheit und des Wohlbefindens Dritter oder des Programmverlaufs vom Programm ausgeschlossen werden, wenn sie die Gründe selbst zu verantworten haben. Ein solcher Ausschluss begründet keinen Erstattungsanspruch.

COVID-19 – Erleichterte Bedingungen bei Rücktritt, Absage, Abbruch, Ausschluss und Erstattung von Gruppen

change WILD! übernimmt gern seinen Teil der finanziellen Risiken von Buchungen, die sich aus der Unwägbarkeit von Maßnahmen zum Schutz vor COVID-19 ergeben.

Solltest du als verantwortlicher Ansprechpartner die Buchung deiner Gruppe wegen solcher Maßnahmen zurückziehen müssen, erhältst du den Rechnungsbetrag unabhängig vom Zeitpunkt des Rücktritts – also bis Kurs- oder Reisebeginn – zurück, abzüglich der bis dahin entstandenen Kosten.

Sollte change WILD! einen Kurs oder eine Reise wegen solcher Maßnahmen absagen oder abbrechen müssen, gelten die Bedingungen für Absage oder Abbruch wegen unvorhersehbarer Ereignisse. Das heißt, der Rechnungsbetrag wird bei Absage vollständig bzw. bei Abbruch anteilig erstattet.

Ein Abbruch oder Ausschluss von Teilnehmern aufgrund einer Erkrankung an COVID-19 bzw. dem begründeten Verdacht darauf begründet keinen Anspruch auf Erstattung. Zur Abdeckung der Risiken einer Erkrankung an COVID-19 empfehle ich den Abschluss einer passenden Reiseversicherung für alle Teilnehmer.

Im blog informiere ich fortlaufend über Änderungen der Corona-Lage:

Bleibt gesund!

GESELLSCHAFTSFORM UND SITZ

change WILD! ist eine Einpersonengesellschaft norwegischen Rechts mit Sitz in Norwegen. Gerichtsstand ist Tynset, Norwegen.